PUT ME OUT OF MY MISERY

..:: Brad Delson ::..

dummydummydummydummy

Instrument(e):
Gitarre

Spitzname:
Big Bad Brad

Geburtstag:
01.12.1977

Interessen:
Schlafen, Skateboard fahren, "The Sopronos", Frühstück, Internet, ins Kino gehen, MTV gucken

Equipment:
Gitarren: PRS, Ibanez
Verstärker: Mesa Boogie Dual Rectifier, Marshall cabinets
Saiten: D'Addario (10XL)
Sonstiges: Dunlop picks(.83), Boss Effektpedal, D'Addario Kabel

Biografie

Geboren wurde Bradford Philip Delson am 1.Dezember 1977 in Agoura, Kalifornien. In diesem schönen Städtchen besuchte er auch die High School. Da Brad zur damaligen Zeit ein großer Fan von Metallica und Guns N' Roses war, ist es heute kaum verwunderlich, dass er lange haare auf dem Kopf hatte. Der Blick in den Spiegel muss ihm nicht wirklich gefallen haben, denn er entschied sich, die Haare wieder abzuschneiden. Nach der Zeit auf der High School begann auch für die Brad die Zeit am College und da traf er auf Phoenix, da dieser sein Zimmerkollege sein sollte.

Er brach sein Jurastudium ab, doch bereut er diesen Schritt heut nicht, da es ihm, laut eigener Aussage jetzt möglich ist, in einer guten Band zu spielen und sich als Gittarist beständig weiterzuentwickeln. Er besitzt einen Abschluss der UCLA in Kommunikation.

Doch Brad spielte nicht immer Gitarre. Sein erstes Instrument war die Trompete, welche er in der sechsten Klasse einer geschenkten Gitarre vorzog. Seitdem blieb er dabei.

Linkin Park ist nicht Brads erste Band. Angefangen hat es für ihn im Jahre 1994 mit "Pricks" und später spielte er mit Rob in der Band Relative Degree. Musikalische Vorbilder sind für Brad Dave Matthews, Sunny Day Real Estate und Sunny von den Deftones. Für seine Vorliebe für Britney Spears erntet er von den anderen Bandmitgliedern nur Spott.

Ein Mysterium für viele ist sein Erscheinungsbild auf der Bühne, wenn er neben seiner Gitarre auch immer die Kopfhörer trägt. Für ihn sind sie er Zugang zu einer anderen Welt, so seine Erklärung.

Brad ist jüdischen Glaubens und zu seinen Hobbys zählt neben im Internet surfen, Kino und Skateboarden auch das Schlafen. Brad kümmert sich oft um die finanziellen Angelegenheiten der Band und wenn der dann Verträge unterschreibt, dann kann es schon vorkommen, dass anstatt des erwarteten Brad Delson nur "BBB" geschrieben steht, denn in seinen Augen ist er der "BIG BAD BRAD".



Chester Bennington
Mike Shinoda
Brad Delson
Joe Hahn
Rob Bourdon
Phoenix Farell

..... Schatz <3
...Friendz
Link
Link
Link


Rockz &' Suckz
Fagebogen x'D
Gratis bloggen bei
myblog.de